30.04.13

Silence

Jetzt, da die Natur da draußen explodiert, kann ich es drinnen wieder ruhiger angehen lassen. Erd- und Weißtöne dominieren das Esszimmer nun wieder.

Ruhig wird es auch heute Abend, ein guter Wein, schönes Essen da das Kind heute bei Oma die "wilden Kerle" schaut.

Kommt gut in den 1. Mai und habt morgen einen fabelhaften Tag,
Steph





Kommentare:

  1. Sehr, sehr schön! Habt einen schönen Abend!

    AntwortenLöschen
  2. Schön ist es bei dir! Und dein Abendprogramm klingt herrlich!

    AntwortenLöschen
  3. oho ein oscar? ich wünsche dir noch einen schönen ersten mai, Jan

    AntwortenLöschen
  4. Die Nudelhölzer finde ich toll, habe auch so ein altes...

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  5. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  6. Na, schönen Abend gehabt ;-)??1
    Superschöne siehts wieder bei Dir aus! Und wenn es mit der Kultur und dem Geld dafür weiter so bergab geht, dann überleg ich mir das mit dem Lädchen mal ;-)
    Ganz liebe Frühlingsgrüße barbara

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschön so fein und schlicht bei Dir! Mir geht es ganz ähnlich, draussen kann es nicht bunt genug sein, innen mag ich es eher ruhig zur Zeit! Liebste Grüüße

    AntwortenLöschen
  8. ich fühl mich bei dir immer wohl:) und vorhochzeitsnächte ohne kind, sind auch was schönes - heutzutage;)
    liebst birgit

    AntwortenLöschen
  9. ich mag es bei dir! hab einen schönen wonnemonat! liebste grüße, mano

    AntwortenLöschen